Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam

    Bewertung: 0 / 5

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Viele Menschen sind überrascht, dass Vietnam ist ein Touristenziel für Mode. Lange zählte das Land am Mekong nicht zu den klassischen Urlaubszielen für Reisende aus Europa und wird noch heute eher von Individualtouristen und Abenteurern besucht.

     

    Inzwischen wird der Tourismus ein immer wichtigerer Wirtschaftszweig für das aufstrebende Land. Gründe, Vietnam zu besuchen, gibt es viele. VIETNAMGUIDE nennt Liste von 10 Gründe nach Vietnam Reisen davon. 

    10 - Das Klimma

    Möchten Sie schwimmen an einem Strand mit weißem Sand und kristallklarem im Monat Dezember während Sie Mücken und Quallen Essen? Viet Nam ist Ihr Ziel. Sie glauben uns nicht? Check it out Vietnam Temperatur Normalerweise wird eine angenehme 28 º C. Vietnamesische Speaking von Stränden, du Vielfalt zur Auswahl haben, ist dies unser Ranking der besten Strände in Vietnam.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 0

     

    9 - Sicherheit

    In einigen Ländern müssen Sie so viel Gefühl von Sicherheit, Vertrauen und vor allem das Fehlen jeglicher Art von Problem oder einer Störung. Das vietnamesische Dorf ist sehr ruhig und vor allem viel ausländische Touristen respektiert.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 1

    8 - Die Leute von Vietnam

    Die Vietnamesen ist freundlich, offen und sehr freundlich. Blick, wo Sie, Sie suchen, finden Lächeln. Als die Vietnamesen sagt: können traurig sein und Leben vorbeiziehen, oder kann glücklich sein und Leben... vorbeiziehen zu sehen, aber Leben geht auf jeden Fall zu sehen also beste, fröhlich zu sein.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 2

    7 - die exotische

    Asien ist eine völlig unbekannte, anderen und exotische Welt zu einer westlichen Reisenden. Schreiben, Sprache, Bräuche, Essen, alles ist neu. Viet Nam werden eine Sensation für alle unsere Sinne.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 3

    6 - Die vietnamesische Kultur

    Vietnamesische Kultur ist so weit verbreitet und oft wir nicht erkennen, die kleinen Symbole ihrer Kultur, die eindeutig mit Vietnam verbunden ist. Z. B. der Vietnamesischen Hut ist das typische asiatische konische Trachtenhut wahrscheinlich bekannter als die Flagge des Viet Nam. Alle Reisenden, die mit einer vietnamesischen Frau gekreuzt hat merkt sicher, dass schöne lange vietnamesischen Seide Anzug getragen von der Frau.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 4

    5 - History of Vietnam

    Viet Nam wurde ein Dorf mehrere ausländische Einflüsse, von Chinesen an die Franzosen an die Amerikaner. Die Stadt Hue, und vor allem die Hue Citadel sind das beste Beispiel einer Vergangenheit voller Kaiser und Mystik. Für die Liebhaber der jüngsten Geschichte, besuchen Sie die vielen Museen des Vietnam-Krieges in dem Land gelten.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 5

    4 - Die Motorräder

    die Vietnamesische beliebtesten Verkehrsmittel Es ist das Bike. Wenn du magst Motorräder finden Sie nicht ein anderes Land der Welt mit mehr Fahrräder in Vietnam, wo es heißt, dass jeder Erwachsene ein Bike hat. Zu jeder Zeit des Tages oder der Nacht, regen oder Sonnenschein, die Straßen mit Motorrädern und der wenigen Fahrer, die ein Auto fahren wagen gefüllt sind, haben, beiseite zu treten, um die unaufhörlichen Flut von Motorrad zu lassen. Es ist sehr neugierig jam Motorräder, Parkplatz und all die Dinge, die in der Lage die Durchführung auf einem Motorrad die Vietnamesen sind.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 6

    3 - Shopping

    Asien ist die Fabrik der Welt. In Viet Nam kaufen und kaufen viele Dinge, die eine Viertel des Geldes, das Sie in Europa oder in Amerika verbringen verbringen. Geschäfte, Märkte und Märkte für den Kauf verlorenen Taschen, Kleidung, Schuhe, Accessoires, Haushaltswaren, Elektronik und alles denkbar. Nehmen Sie Zeit zu kaufen? verlassen wir eine Liste der 5 Dinge kaufen in Vietnam und auch sagen, was sind die besten Läden eigene Kleidung in Hoi An.  

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 7

    2 - Die Vietnamesische Küchen

    Vietnamesische Speisen und das Kochen von Vietnam ist mehr als nur Reis. Unsere Beratung ist versuchen alles zu wiederholen, wenn es Ihnen gefällt. Hier präsentieren wir Ihnen eine Liste der Vietnamesische Rezepte die vietnamesische Rollen - Nem rán sind wahrscheinlich die bekanntesten vietnamesische Speisen, aber Sie haben auch Meeresfrüchte und gegrilltes Fleisch (leckere gegrillte Australian Rindfleisch Steak).

    Nirgendwo sonst findet man so eine abwechslungsreiche, leichte, gesunde Küche wie hier. Die wohl bekannteste Spezialität des Landes ist Pho Bo/Phở Bò, eine klare, kräftige Suppe mit Rindfleisch, Reisbandnudeln, Ingwer, Chili und dem obligatorischen Teller mit frischen Kräutern wie vietnamesischem Koriander und Thai-Basilikum. Die Pho Bo/Phở Bò wird üblicherweise zum Frühstück verzehrt, auch in vielen Hotels wird sie auf Nachfrage anstelle eines „western breakfast“ serviert.

    Die bestePho Bo/Phở Bò gibt es allerdings in den Straßenrestaurants. Am besten orientiert man sich daran, wo der größte Andrang herrscht, denn die Einheimischen wissen schließlich, wo es die beste Suppe der Stadt gibt!

    Wir empfehlen auch essen in Ho Chi Minh Stadt und wo man in Ha Noi essen.

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 8

    1 - Halong-Bucht

    Die schönste Natur, magisch und beeindruckend ist vor allem die Vietnam Halong-Bucht. Blaues Wasser, Karst Felsformationen, ein schwimmendes Dorf der Fischer, Höhlen mit Stalaktiten und Stalagmiten voraus. wesentliche ein Bay Cruise um diesen Ort genießen. 

    Das Unesco-Weltnaturerbe lässt sich am besten mit einer der vielen Dschunken erkunden, die sich zwischen den ungefähr 2000 Inseln der Bucht hindurchschlängeln.

    Bleibt man über Nacht auf dem Boot, so werden mehrere Stopps eingelegt, um Tropfsteinhöhlen zu besichtigen oder die zahlreichen Grotten mit dem Kanu zu erkunden. Wer möchte, kann zusätzlich eine weitere Nacht auf einer kleinen Insel schlafen, etwa auf Monkey Island.

    Die 10 Gründe für eine Reise nach Vietnam - 9

    Außerdem ist die vietnamesische Freundlichkeit

    Reisen ist leicht in Vietnam – abgesehen von den ab und an existierenden Sprachbarrieren, die aber mit Händen und Füßen schnell zu überwinden sind. Die Vietnamesen sind überaus freundliche und interessierte Gastgeber. Oftmals bekommt man in Straßenrestaurants oder auf den Märkten Kleinigkeiten zum Probieren geschenkt.

    Außerdem gibt es keine Spur von Abzocke oder dem Gefühl, übers Ohr gehauen zu werden, wie es manchmal in den angrenzenden südostasiatischen Ländern der Fall ist. Um dies weiterhin zu bewahren, gilt es, einige Regeln zu befolgen, die mit den kulturellen Besonderheiten Vietnams zu tun haben. 

    Quelle: A. Schiefke 

    Studentin in Hanoi

     

    VIETNAM GUIDE

    Aktuelle Artikel

    logo_vietnam_airlines

    Vietnamesisch - Einstufungstest

    Ermitteln Sie kostenlos und anonym mit dem Vietnamesisch-Einstufungstest Ihr persönliches Vietnamesischniveau!

    Einstufungstest »

    Bloss nicht...

    ... während des Tet-Festes (meist im Januar oder Februar) verreisen.

    Zum vietnamesischen Neujahr sind Millionen Menschen unterwegs, die Zimmer kosten dann meist das Doppelte, und viele Restaurants sowie Geschäfte sind geschlossen.

    ... zu viele bohrende Fragen über den Vietnamkrieg stellen.

    Vietnamesen reden nicht gerne darüber, ihre Erinnerungen an diese qualvolle Geschichte sind oft noch allzu lebhaft.

    ... das Gesicht verlieren.

    Bei einer Streitigkeit laut zu werden und damit den Gesprächspartner bloßzustellen, ist das größte Tabu.

    ... an Neujahr unangekündigt eine vietnamesische Familie besuchen.

    Denn die erste Person, die an diesem Tag das Haus betritt, steht stellvertretend für das ganze Jahr. Erwünscht sind junge, gut aussehende und wohlhabende Männer.

    ... Vietnamesen an den Kopf fassen.

    Der Kopf gilt als Sitz von Geist und Seele und ist somit das heiligste Körperteil. Dies gilt insbesondere auch für Kinder!

    Wussten Sie, dass....

    ... Hanoi die älteste Hauptstadt Südostasiens ist?

    Hier wurde die vietnamesische Kultur geboren: Ly Thai To, der erste Kaiser der Ly-Dynastie, erkor Hanoi 1010 zum Zentrum seines Imperiums.

    ... auf Vietnam mehr Bomben abgeworfen wurden

    als im Zweiten Weltkrieges auf allen Kriegsschauplätzen zusammengerechnet?

    ... Vietnamesen sehr abergläubisch sind?

    Besonders während der Tet-Feierlichkeiten (Neujahr) lassen sie sich von Wahrsagern oder älteren Familienmitgliedern die Zukunft voraussagen.

    … ein traditionelles Haus drei Türen hat?

    Durch die rechte gehen Frauen, durch die linke Männer. Und durch den mittleren Eingang kommt der „Spirit“.

    … lange Nudeln in der Suppe

    ein langes Leben bedeuten?

    Facebook

    Hotels in Vietnam

    Check-in-Datum

    Check-out-Datum

    logo

    A part of the official gateway to Vietnam

    Redaktionsbüro in Hanoi

    10B Phan Van Truong

    Dich Vong, Cau Giay

    Ha Noi

    10000 Vietnam

    Telefon: +84 4 368 254 55

    Wer ist Online

    Aktuell sind 17170 Gäste und keine Mitglieder online