Zielorte in Nha Trang sollte man nicht verpassen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

DivingToursinNhaTrangBay Die Küstenstadt Nha Trang wird immer geschäftiger wenn das Meeresfestival Nha Trang bald öffnet. 5 Festtage vom 11. bis 15. Juni gelten als besonderer Anlass, sich wunderschöne Landschaften hier zu besichtigen und in die festliche Stimmung einzutauchen. Kommend nach Nha Trang, sollte man die folgenden Zielorten unbedingt nicht verlassen:

Vinpearl Land

Gelegend auf der Hon Tre Insel mit immergrünen Stränden, ist Vinpearl Land als tropisches Paradies bekannt, wo jeder Tourist gerne besuchen und erkunden würde.

Neben Luxus-Hotels, schönen Gärten, idealen Süßwasser-Pools lockt dieser Ort auch  mit spannenden Spielen und epischen  4D-Cinemas an.

Eintrittskarten ikl. Gebühren für Besichtigung und Spielen beträgt VND 360.000 für Erwachsene und VNd 260.000dong für Kinder. Wenn Sie nicht  mit Seilbahn zur Insel kommen,  können Sie mit Taxi,  Kanu und Schnellboot.

Dai Lanh Strand

Dai Lanh Strand besitzt feinen weißen Sand, klares blaues Wasser und wird von Pappeln umarmt, was ein wunderschönes Meeresbild schafft. Neben großem Vergnügem im Wasser können Sie im Boot sitzen, um Fischerdörfer Khai Luong, Dam Mon, den Hafens Vung Ro zu besuchen oder zum Dorf Dai Lanh zu wandern, um sich das Leben der Fischer zu erkunden und Meeresfrüchte , frisches Obst zu genießen.

Dai Lanh Strand  gehört zum Van Ninh Bezirk, Khanh Hoa Provinz,  befindet sich am National Highway 1A, nordlich etwa 80 km von Nha Trang entfernt.

Van Phong Bucht

Van Phong Bucht lockt durch ihre wilde Schönheit der Inselwelt und blaue kleinere Buchten in der Golfregion an. Neben Badespaß genießen die Gäste das Essen mit sehr billigen Meeresfrüchten, die  von der örtlichen Bevölkerung gefangen werden. Darunter ist das Gericht "Dämon-Schnecke" ganz besonders, das es nur hier gibt und eine dicke harte, hässliche Muschel hat, aber sehr gut schmerkenden Inhalt, der mit  Ingwer-Sauce für duftendes und seltsames Gefühl serviert.

Man kann die Bucht  mit dem Schiff von der Buch Nha Phu oder mit dem Auto von der Stadt Nha Trang erreichen. Egal wie Sie dorthin ankommen, werden Sie es interessant nach seiner eigenen Weise finden. Allerdings kostet auf dem Seeweg  nur die Hälfte der Zeit im Vergleich zum Straßenverkehr.

Bach "Drei Seen"

Der Namen Drei Seen vom Bach kommt aus der Sache, dass vom Wassereinzugsgebiet auf dem Weg über Berge und Wälder zum Meer die Bach drei Mals aufeinander folgenden zu drei Seen aufspringt, die mit legendären Geschichten gebunden sind.

Die Seen verbinden miteinander durch steile Ströme vom Bach oder üppige Büsche und steile Klippen. Deshalb ist die einzige Weise zur Besichtigung der ganzen Landschaften hier, man muss gut vorbereitet sein,  die rutschigen Felsen zu erobern und an dem nervösen Gefühl leiden zu können, wenn man nicht wissen kann, was in den Büschen am Ufer entlang zu ihnen bald kommt wird.

huong.vu-©vietnamguide.de

VIETNAM GUIDE


logo_vietnam_airlines

Vietnamesisch - Einstufungstest

Ermitteln Sie kostenlos und anonym mit dem Vietnamesisch-Einstufungstest Ihr persönliches Vietnamesischniveau!

Einstufungstest »

Bloss nicht...

... während des Tet-Festes (meist im Januar oder Februar) verreisen.

Zum vietnamesischen Neujahr sind Millionen Menschen unterwegs, die Zimmer kosten dann meist das Doppelte, und viele Restaurants sowie Geschäfte sind geschlossen.

... zu viele bohrende Fragen über den Vietnamkrieg stellen.

Vietnamesen reden nicht gerne darüber, ihre Erinnerungen an diese qualvolle Geschichte sind oft noch allzu lebhaft.

... das Gesicht verlieren.

Bei einer Streitigkeit laut zu werden und damit den Gesprächspartner bloßzustellen, ist das größte Tabu.

... an Neujahr unangekündigt eine vietnamesische Familie besuchen.

Denn die erste Person, die an diesem Tag das Haus betritt, steht stellvertretend für das ganze Jahr. Erwünscht sind junge, gut aussehende und wohlhabende Männer.

... Vietnamesen an den Kopf fassen.

Der Kopf gilt als Sitz von Geist und Seele und ist somit das heiligste Körperteil. Dies gilt insbesondere auch für Kinder!

Wussten Sie, dass....

... Hanoi die älteste Hauptstadt Südostasiens ist?

Hier wurde die vietnamesische Kultur geboren: Ly Thai To, der erste Kaiser der Ly-Dynastie, erkor Hanoi 1010 zum Zentrum seines Imperiums.

... auf Vietnam mehr Bomben abgeworfen wurden

als im Zweiten Weltkrieges auf allen Kriegsschauplätzen zusammengerechnet?

... Vietnamesen sehr abergläubisch sind?

Besonders während der Tet-Feierlichkeiten (Neujahr) lassen sie sich von Wahrsagern oder älteren Familienmitgliedern die Zukunft voraussagen.

… ein traditionelles Haus drei Türen hat?

Durch die rechte gehen Frauen, durch die linke Männer. Und durch den mittleren Eingang kommt der „Spirit“.

… lange Nudeln in der Suppe

ein langes Leben bedeuten?

Facebook

Hotels in Vietnam

Check-in-Datum

Check-out-Datum