Cu Lao Cham - Die attraktive Blauinsel

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Cu Lao Cham - Die attraktive BlauinselGelegen etwa 18 Km östlich von der Hoi An-Altstadt entfernt befindet sich Cu Lao Cham (Cham-Inseln) - eine Reihe von Inseln, die in Form von einem Bogen voneinander folgend liegen. Diese Inselgruppe erstreckt sich auf eine Meeresfläche von 15 Km² und wird von mehr als 3.000 Einwohner belebt.

Laut Geologen ist Cu Lao Cham der nach Südost verlängernde Teil vom Marmorblock namens Bach Ma-Hai Van-Son Tra, der vor über 230 Millionen Jahren entstand. Aus diesem unstetigen System ergeben sich ausgebaute Täler, viele Seen auf Hügeln, und Hunderte von tiefen Höhlen.

mot-goc-culaocham

Ein Teil der Cham-Inseln mit Wald, Meer und zahlreichen Touristen-Booten

Wenn an sonnigen Tagen man auf einem Boot von der Hoi An-Altstadt über Dörfer den Fluss Thu Bon entlang bis zum Cua Dai-Strand reist, findet Cu Lao Cham aus der Ferne in Form von einem blauen funkelnden Edelstein am Meer.

Cu Lao Cham besitzt eine biologische Vielfalt der Welt: Rund 1.500 Ha von  Naturwäldern, 165 Ha von Korallenriffen, unter denen 188 Arten, 61 Sorten von 13 verschiedenen Familien in die geschützte Liste aufgenommen wurden, und zahlreiche Meerestiere. Hier befinden sich zudem viele seltsame Tiere, die im Roten Buch von Vietnam stehen.

ngam_san_ho

Tauchen zur Besichtigung der Korallen

Nach Cu Lao Cham kommt, wird man schon am ersten Tag oft ein ganz interessiertes Gefühl haben, freche aber sehr freundliche Meerkatze anzuschauen, vor allem am Frühmorgen oder Spätnachmittag, wo sie meist hinunter zum Meer  zum Spielen kommen.  Wer mit dem Schiff über die Hon Lao-Insel im Osten fährt, hat die Chance  steile Klippen mit Höhen bis zu 100 Meter zu besichtigen, auf denen  zahlreiche weiße Segnernester stehen. Ausserdem gibt es weitere Aktivitäten um Cu Lao Cham zu entdecken, wie Tauchen für Besichtigung der Korallen, Baden an wilden Stränden, Sürfen, Kajakfahren, usw..

Auf Cu Lao Chao haben die Besucher auch die Gelegenheit sich nach kulturellen Werten der Relikte aus der Sa Huynh-, Champa-, Dai Viet- Kuturzeit zu erkundigen und antike Bauwerke zu besuchen, die vor mehreren Hunderten von Jahren erbaut wurden.

Seit 2004 ist unter der Stützung der dänischen Regierung Cham-Inseln zu dem Meeresreservat. Im Mai 2009 wurde Cu Lao Cham von der UNESCO als Biosphärenreservat der Welt erklärt.

Vietnamguide.de

VIETNAM GUIDE


logo_vietnam_airlines

Vietnamesisch - Einstufungstest

Ermitteln Sie kostenlos und anonym mit dem Vietnamesisch-Einstufungstest Ihr persönliches Vietnamesischniveau!

Einstufungstest »

Bloss nicht...

... während des Tet-Festes (meist im Januar oder Februar) verreisen.

Zum vietnamesischen Neujahr sind Millionen Menschen unterwegs, die Zimmer kosten dann meist das Doppelte, und viele Restaurants sowie Geschäfte sind geschlossen.

... zu viele bohrende Fragen über den Vietnamkrieg stellen.

Vietnamesen reden nicht gerne darüber, ihre Erinnerungen an diese qualvolle Geschichte sind oft noch allzu lebhaft.

... das Gesicht verlieren.

Bei einer Streitigkeit laut zu werden und damit den Gesprächspartner bloßzustellen, ist das größte Tabu.

... an Neujahr unangekündigt eine vietnamesische Familie besuchen.

Denn die erste Person, die an diesem Tag das Haus betritt, steht stellvertretend für das ganze Jahr. Erwünscht sind junge, gut aussehende und wohlhabende Männer.

... Vietnamesen an den Kopf fassen.

Der Kopf gilt als Sitz von Geist und Seele und ist somit das heiligste Körperteil. Dies gilt insbesondere auch für Kinder!

Wussten Sie, dass....

... Hanoi die älteste Hauptstadt Südostasiens ist?

Hier wurde die vietnamesische Kultur geboren: Ly Thai To, der erste Kaiser der Ly-Dynastie, erkor Hanoi 1010 zum Zentrum seines Imperiums.

... auf Vietnam mehr Bomben abgeworfen wurden

als im Zweiten Weltkrieges auf allen Kriegsschauplätzen zusammengerechnet?

... Vietnamesen sehr abergläubisch sind?

Besonders während der Tet-Feierlichkeiten (Neujahr) lassen sie sich von Wahrsagern oder älteren Familienmitgliedern die Zukunft voraussagen.

… ein traditionelles Haus drei Türen hat?

Durch die rechte gehen Frauen, durch die linke Männer. Und durch den mittleren Eingang kommt der „Spirit“.

… lange Nudeln in der Suppe

ein langes Leben bedeuten?

Facebook

Hotels in Vietnam

Check-in-Datum

Check-out-Datum